Véronique Klink

Nach einer jahrelangen Hauterkrankung führte mich mein Weg im Jahr 2004 zur Naturheilkunde. Verschiedene Therapien hatten die Jahre vorher keine wesentliche Besserung gezeigt und halfen der Erkrankung wortwörtlich nur "an der Oberfläche". Zu dem Zeitpunkt befand  ich mich noch mitten im Studium an einer Schauspiel- und Musicalschule, wo Leistungsdruck und Konkurrenzdenken an der Tagesordnung standen. Diese Bürden wollte ich aus meinem Leben streichen, nachdem ich in homöopathischer Behandlung war, die mir sehr weiter geholfen und den Blick in eine andere Sichtweise geöffnet hatte. Ich entschied mich zu der Ausbildung zur Heilpraktikerin an der Deutschen Paracelsus Schule in Dortmund. Darauf folgten zahlreiche Fortbildungen in verschiedenen Bereichen der Naturheilkunde, wobei mein Hauptaugenmerk der Klassischen Homöopathie, energetischen Heilverfahren sowie der Stressprävention galt. 2009 bekam ich die Heilerlaubnis durch das Gesundheitsamt in Dortmund, worauf die Eröffnung der Gemeinschaftspraxis "Einklang Naturheilpraxis" in Düsseldorf im Oktober 2010 folgte. Im Mai 2014 eröffnete ich nach weiteren Fortbildungen aus dem Bereich der Psychotherapie die "Naturheilpraxis Triskel" in Essen-Rüttenscheid. Seit August 2019 ist die Praxis in die Altstadt von Essen-Kettwig umgezogen.

Parallel zur Tätigkeit in der Praxis bin ich auch seit mehreren Jahren beratend als Coach und Seminarleiterin in verschiedenen Einrichtungen tätig. Des Weiteren bin ich in unterschiedlichen musikalischen Projekten aktiv.